Jahreskonzert 2017 - PREMIEREN und ERINNERUNGEN

Johannes Uhl  •  Melanie Gritt


Liebe Konzertbesucher,

im Namen des Blasorchesters Niederschopfheim begrüßen wir Sie herzlich zu unserem diesjährigen Jahreskonzert unter dem Motto Premieren und Erinnerungen. Wir freuen uns, an diesem Konzertabend gemeinsam mit Ihnen Premieren erleben und in Erinnerungen schwelgen zu dürfen.

Jeder von uns kennt den Moment, in dem man wenige Takte der Melodie, einen Rhythmus oder den Beginn einer Akkordfolge hört und sich sofort an einen bestimmten Ort oder in eine Situation zurückversetzt fühlt. Es ist die besondere Kraft der Musik, die in uns Menschen Emotionen hervorruft. Besonders möchten wir uns an diesem Abend gemeinsam mit Ihnen an das erste Konzert mit Rüdiger Müller zurückerinnern, das damals genauso wie heute Abend mit El Camino Real endete und die Zuhörer begeisterte.

Gleichsam ist der Konzertabend durch einzigartige Premieren geprägt. Neben der Uraufführung eines Arrangements von Beethovens Die Geschöpfe des Prometheus, sowie der Deutschlandpremiere von Ruinis Crescentibus wollen wir Ihnen unseren Solisten Pablo Montes aus Kanada vorstellen, der Sie in seinem ersten Konzert in Deutschland am Fagott begeistern wird. Unter dem Motto Genuss und Konzert dürfen Sie sich auf die Premiere eines besonders ausgewählten Essensangebots freuen, das den Konzertabend zusammen mit den Bildern unseres diesjährigen Foto-Künstlers Michael Janßen zu einem einzigartigen Erlebnis machen wird.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem Blasorchester Niederschopfheim und unserem Dirigenten Rüdiger Müller, sowie eine ruhige und besinnliche Adventszeit und für das neue Jahr von Herzen alles Liebe und Gute.Vorstand

 

Infos zum Konzert

Pemieren:

Moderation:

Filmaufnahme:

Kunst und Konzert:

Genuss und Konzert:

Harmonie Niederschopfheim e.V.
letzte Aktualisierung: 07.02.2020
Musikverein Harmonie Niederschopfheim e.V.
Programmheft Jahreskonzert 2017