English 

Doppelkonzert mit der
NORTHSHORE CONCERT BAND und dem
BLASORCHESTER NIEDERSCHOPFHEIM

Grußwort

Liebe Musikfreunde,

Musik verbindet, kennt keine Grenzen und schafft Freunde fürs Leben. Der Musikverein Harmonie Niederschopfheim hat hierfür den Sprung über den Großen Teich gewagt und Freunde in Chicago gefunden. Ich gratuliere dem Musikverein Harmonie Niederschopfheim unter der Leitung von Dirigent Rüdiger Müller und der Northshore Concert Band unter der Leitung von Prof. Dr. Mallory Thompson zu der Idee, diese Freundschaft durch gemeinsame Konzerte für das Publikum hörbar zu machen. Ich bin gespannt, welche neuen Klangwelten geschaffen werden, wenn sich die musikalischen Einflüsse beider Kontinente hier in Niederschopfheim mischen. Das Konzert wird sicherlich als erlebnisreicher Höhepunkt in die Vereinsgeschichte beider Orchester eingehen.

Wir leben hier in der Ortenau in einem Landkreis, in dem Kultur einen sehr hohen Stellenwert einnimmt. Viele Künstler leben und arbeiten hier. Die kulturelle Vielfalt in der Ortenau ist nicht nur groß, sondern sehr lebendig. Auch in der Musik gehören wir in der Ortenau zur Spitze. Wir sind offen für Neues. Beides beweist der Musikverein Harmonie Niederschopfheim eindrucksvoll mit diesem gemeinsamen Musikerlebnis.

Deshalb wünsche ich uns allen einen mitreißenden Konzertabend, ein begeistertes Publikum und angenehme sowie interessante musikalische Erlebnisse und Begegnungen.

Frank Scherer
Landrat des Ortenaukreises

<<zurück
Frank Scherer
Frank Scherer
Landrat des Ortenaukreises
Harmonie Niederschopfheim e.V.
letzte Aktualisierung: 07.02.2020
Musikverein Harmonie Niederschopfheim e.V.
Programmheft Jahreskonzert 2011